GRUNDVISION Projekt GmbH GRUNDVISION Projekt GmbH


Der neueste Stand der Dinge.


 

Januar 2018
Projekt Querbau

PRESSEMITTEILUNG

ELECTROSTAR-Gebäude: Grünes Licht für Um- und Wiederaufbau 

Baugenehmigung für Querbau erteilt


Stuttgart/Reichenbach, 29. Januar 2018
– Das Warten hat ein Ende: Nach mehr als 11 Monaten liegt die Baugenehmigung für den Rück-, Aus- und Wiederaufbau des ELECTROSTAR-Querbaus in Reichenbach vor. Die Bauarbeiten können nach Abschluss letzter formaler Schritte im Sommer beginnen. Die Fertigstellung des Umbaus ist für 2020 geplant.


Das Jahr 2018 beginnt für starmix Areal und die Grundvision mit positiven Nachrichten zum Bauprojekt „Querbau“ auf dem Gelände der ELECTROSTAR GmbH in Reichenbach. Nachdem die Pläne für die Nutzung als Wohn- und Geschäftshaus bereits im Februar 2017 eingereicht wurden, liegt seit Ende Januar endlich die Baugenehmigung für das Projekt vor. Jetzt heißt seitens starmix Areal die letzten noch ausstehenden Entscheidungen treffen und anpacken!


Fertigstellung innerhalb von zwei Jahren

Ein schneller Beginn der geplanten Arbeiten ist dringend nötig. Denn obwohl das Projekt nicht aktiv beworben wurde, bestehen für fast alle Wohnungen im Gebäude bereits namentliche Vormerkungen. Und auch für die gewerblichen Flächen wurden bereits zahlreiche positive Gespräche geführt. Die zeitliche Verzögerung erfordert nun eine schnelle Koordination aller am Projekt Beteiligten, damit das Projekt zügig voranschreiten und fertiggestellt kann. „Besonders die Nachfrage für die gewerblichen Flächen hängt von der möglichst exakten Einhaltung der genannten Termine und Bauzeiten ab“, sagt Roland Kessel, Geschäftsführer der Grundvision. „Umso erfreulicher ist es, dass wir jetzt – nachdem die Baugenehmigung beinahe doppelt so lang wie üblich gedauert hat – endlich durchstarten können.“ Die Voraussetzungen für die notarielle Beurkundung der Kaufverträge sollen bis Ende März 2018 geschaffen sein. Der Startschuss für den nicht konstruktiven Rückbau könne laut Claudio Butticè, Geschäftsführer des mit der Planung beauftragten Büros von ARTIKULAR ARCHITEKTEN in Esslingen, im Sommer fallen. Im Herbst schließlich laufen die Aus- und Wiederaufbaumaßnahmen im Querbau an. Nach aktuellem Stand ist mit der Fertigstellung aller Arbeiten voraussichtlich im ersten Quartal 2020 zu rechnen. 

     
 

Januar 2018
Neubauprojekt Beutauklinge 17
Nur noch eine Wohnung frei! Weitere Infos im Exposé.

     
     
     
     

IMPRESSUM

empty